UTZ Racing Team

UTZ Racing Engines wäre nichts ohne ein starkes Team das es unterstützt. Der Grund für ein Team ist es, dass wir nicht nur Motoren für eine einzige Strecke oder einen einzigen Fahrer entwickeln wollen. Wir vertrauen auf ein breites Entwicklungsteam das us Feedback gibt und neue Entwicklungen testet, welche wir in unserer Werkstatt herstellen. Vor Allem unterstützen alle UTZ Team Fahrer unsere Kunden auf allen Rennen an denen sie teilnehmen! Wenn ein Kunde Ersatzteile benötigt oder Hilfe bei der Einstellung des Motors, können Sie auf Teamfahrer vertrauen die ihnen helfen. Also ist es nicht nur die schnellere Entwicklung sondern auch die Unterstützung mit Hilfe und Ersatzteilen an der Strecke, von dem jeder UTZ Kunde profitiert. Es ist uns sehr wichtig darauf hin zu weisen, dass alle Teamfahrer die selbe Qualität bekommen wie jeder andere Endkunde, der einen UTZ Motor bestellt, auch! Der einzige Unterschied ist, dass sie manche neue Entwicklung vor allen anderen bekommen um verifizieren zu können, dass wir in die richtige Richtung entwickeln. Last but not least möchten wir hervorheben, dass kein Endkunde für die Motoren der Teamfahrer mit bezahlt, denn kein Teamfahrer bekommt Motoren vollkommen umsonst. Bezahlbare Tuningmotoren für jedermann war einer der Kernideen hinter der Gründung von UTZ Racing Engines und es ist noch immer die Idee die uns treibt.

Thorsten Hagel

Land: Deutschland
Fahrzeug: FBX
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Giovanni Verbrugghe

Land: Belgien
Fahrzeug: Mecatech
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Europameister Tourenwagen 2016 mit UTZ Nano Nuklear G230

Sven Rodewald

sven_rodewald

Land: Deutschland
Fahrzeug: MCD RR5 4WD
Motor: UTZ Dakar Nano

Europameister Shortcourse 2016 mit UTZ Dakar Nano

Michael Mielke

Michael Mielke

Land: Deutschland
Fahrzeug: FBX
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

 Ernst „Ernschdi“ Utz

Ernschdi

Land: Deutschland
Fahrzeug: MD01
Motor: UTZ Nano Nuklear G270

Fahrzeug: Contrast Neox Q16
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Cédric Prévot

Land: Frankreich
Fahrzeug: Mecatech
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Patrick Folman

Land: Dänemark
Fahrzeug: Mecatech
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Flavio Budulig

fahrerfoto-flavio

Land: Deutschland
Fahrzeug: Genius
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Tom Haacke

tom

Land: Deutschland
Fahrzeug: Genius
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Sven Müller

Sven Mueller

Land: Deutschland
Fahrzeug: H.A.R.M.
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Thomas Staab

Land: Deutschland
Fahrzeug: Genius
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Christian Watzl

ChristianWatzl

Land: Deutschland
Fahrzeug: H.A.R.M.
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Jugend Europameister Tourenwagen 2016 mit UTZ Nano Nuklear G230

Sascha Klug


Land: Österreich
Fahrzeug: H.A.R.M.
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Michael Weiser


Land: Österreich
Fahrzeug: H.A.R.M.
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Timo Nau

timo nau

Land: Deutschland
Fahrzeug: RS5
Motor: UTZ Nano Nuklear G230

Peter van Zeist

Land: Deutschland
Fahrzeug: RS5
Motor: UTZ Marathon G230